Harald Koisser - Schreiber und Texter

Ich schreibe, weil ich die Kraft und Schönheit der Sprache so liebe. Bücher, ein Theaterstück, Lieder und Lyrik, philosophische und satirische Kolumnen sowie durchdachte Werbe- und Pressetexte für meine wunderbaren KundInnen. Ich berate und begleite Firmen bei der Gestaltung ihrer Unternehmenskommunikation und -kultur.

Gemeinsam mit meiner Frau biete ich Seminare und Coachings für Liebespaare an. Die Liebe ist mir sehr wichtig. Wir brauchen mehr Kultur in unserer Liebe. Wir brauchen mehr Liebe in unserer Kultur. Veronika und ich wohnen in Schloss Eschelberg, wo wir wache Menschen bei Seminaren und Retreats begleiten dürfen, wo geheiratet und gefeiert wird.

Das Leben ist ein Fest.

Und wer es ganz genau wissen will, kann sich hier in meinen mäandernden Lebensweg versenken:

* September 1962
während des Studiums (Publizistik/Politik): freier Mitarbeiter bei der Tageszeitung „Die Presse“

1985 – 1988
PR-Assistent in der Österreich-Werbung; Verantwortungsbereich – Betreuung internationaler Pressegruppen, Presseaussendungen

1988 – 1990
Kontakter und Texter in der Werbeagentur „CS“ (heute „St. Stephen’s“)

1990: selbstständig als Konzeptionist und Texter
Arbeit für div. Agenturen, das NÖ Pressehaus, Siemens, …

1992: Gründung der Werbeagentur „Kraftwerk“ (gemeinsam mit Andrea Scholz) ; Slogan: „Wir kümmern uns um die harten Seiten der Werbung“ • Promotions, POS-Gestaltung, Hausmesse für Shell und Agip • Entwicklung eines innovativen Plakat-Bestell- und Produktionssystems für Shell Österreich und Dänemark • weltweite Imagekampagne für Thomastik-Infeld • Werbeetat von Kurier-Online • Imagebroschüre für den persischen Papier-Multi Vimpex • Imagefilme für Wittmann Roboting (Weltmarktführer bei Industrierobotern) • Werbekampagnen und Firmenzeitschriften für Siemens • langjährige Gesamtbetreuung der Immobilientöchter der ERSTE Bank • Erstellen von CD-Lernprogrammen und einer Intranetsolution für die ERSTE Bank • Gesamtetat von Grundig • Kommunikationsarbeit für den Nationalpark Donau-Auen • Rekordverdächtig lange, ununterbrochene Betreuung eines Kunden: 20 Jahre Arbeit für das Eventhotel Modul (1992 – 2012)

2000: Gründung der Internetagentur arbyte (gemeinsam mit Thomas Baumgartner und Thomas Friedl). Betreuung der Siemens Hompage • Aufbereitung aller Informationen während der Weltcup-Skirennen (Zeitnehmung, Background-Infos) im Auftrag des Österreichischen Skiverbandes • Innovative Online-Trainingsdatenbank für die Fussball-EM 2008 im Auftrag des ÖfB • Internet-Infosystem bei Nationalrats- und Bundespräsidentenwahlen

2003: Gründung des FORUM360 – einer interdisziplinären Consultinggruppe. Beratung von österreichischen Top-Managern.

2003 – 2005: touristische Angebotsentwicklung für das Kloster Pernegg; heute ist Pernegg das bekannteste und größte Fastenzentrum Österreichs; Slogan: Die Entdeckung der Stille

Premiere meines Theaterstücks „Eros. So ein Theater“, ein philosophisch-kulinarisches Spiel, im Mai 2006. Eigens kreierte Eros-Menüs von Haubenkoch Christian Petz (damals: Coburg) und Patrick Müller (Marx); eigens zusammengestellte Weinbegleitung von Alois Kracher (RIP)

Drehbuch für ein Showprogramm über Sigmund Freud für die Standard Karriere Gala 2006 (im Auftrag von Der Standard)

2007 – 2009: Abhalten von Stille-Wochenenden im Kloster Pernegg

2009: Komposition von Liedern gem. mit meiner 9-jährigen Tochter Caroline; Produktion eines Mini-Albums mit 5 Liedern, die Caroline exzellent singt

2009 – 2010: Ausbildung zum CSR-Manager; Abschlussarbeit zum Thema „Nachhaltigkeit in der Unternehmens-Kommunikation“.

2010: Analyse der Unternehmenskommunikation von Leiner/kika und Austria Trend Hotels in Hinblick auf Nachhaltigkeit (gemeinsam mit Alexander Werther)

2010: Gründung von „wirks. Das Mutmach-Magazin“ (www.wirks.at). Quartalsweise Publikation zu Nachhaltigkeit und Bewusstseinswandel; heute: 9.000 registered user

seit 2011: regelmäßige Kolumne im Magazin „die Wirtschaft“ („Harald Koisser macht Mut“)

2011 – 2016: Abhalten von Fastenkursen im Kloster Pernegg

2012: Ausbildungen: Touch for Health, dipl. Mentaltrainer

seit 2015: Lehrgangsleiter einer Ausbildung zum/zur ärztl. geprüften Fastenbegleiter*in bei der vitalakademie (www.vitalakademie.at)

Jänner 2015: Übersiedlung von Wien nach Schloss Eschelberg (www.schloss-eschelberg.at) in Oberösterreich; Betreuung von Personen in Veränderungsprozessen vor Ort; Abhalten von Seminaren zu Liebe/Sexualität/Partnerschaft gemeinsam mit meiner geliebten (zweiten) Frau Veronika

Seit 2017: Abhalten von Fastenwochen („Fasten & Philosophieren“) im Kneipp Kurhaus Bad Mühllacken

Member of BNI

Bücher:
2005 – „Wenn Eros uns den Kopf verdreht“ (Orac-Verlag, Wien; Co-Autor: Eugen Maria Schulak)
2006 – Chinesische Ausgabe des Eros-Buches erscheint in Taiwan; 2010 – Neuübersetzung des Buches in’s Chinesische
2007 – „Die Rückeroberung der Stille“ (Orac-Verlag, Wien)
2009 – „Warum es uns so schlecht geht, obwohl es uns so gut geht“ (2009, Orac-Verlag, Wien)
2016 – „Die Kunst, sich zu verändern“ (Orac-Verlag, Wien)

Begeisterter Vater von Caroline (*Dez. 1999)